Willkommen bei der Pudelzucht Big Cheyenne´s                 

Großpudel / Standardpudel  in black and tan und fawn (apricot)

Wir haben für 2016 keinen Wurf geplant

Die beiden Links unserer Nachzucht zeigen eindrucksvoll was unsere Pudel leisten können

www.chateauberenice.de                       www.vonmolina.ch  

Big Cheyenne´s Berenice                              Big Cheyenne´s Bao

            

                                                               

                          

                                                                           Bugsy

                          

                                                                                             

                                 

Gerne informieren wir Sie über unsere geplante Nachzucht

Doch zuerst möchten wir uns vorstellen und ihnen unsere kleine Biographie schildern.
Als ich 7 Jahre alt war, brachte mein Vater für seine beiden Töchter ein Schwarzes Pudelbaby mit nach Hause. Ohne Stammbaum, weil es einfach so passierte. Wir nannten sie Sissi, nach der Kaiserin. Sie lebte über 14 Jahre in unserer Familie und starb als ich schon verheiratet war.
Ich wollte ohne Pudel nicht leben, so beschlossen mein Mann und ich eine Zwergpudelhündin in apricot zu kaufen. Da war aber noch so eine zuckersüße black-tan Hündin. Da wir uns nicht entscheiden konnten, haben wir alle beide mit nachhause genommen. Beide Hündinnen wurden mit Erfolg ausgestellt, und beide durften einmal Babys haben. Parallel dazu ließ ich mich als Hundefrisörin ausbilden und eröffnete einen Hundesalon. Ich war aktiv im Pudelklub und eine Ausbildung als Zuchtwartin folgte.

Die beiden Zwerge wurden über 15 und 16 Jahre alt, doch die Trauer war riesengroß!
Aber wie das Leben so spielt, haben wir uns auf den Austellungen in diese wunderschönen apricot Grosspudel verliebt. Da wir uns auch ein Haus mit Garten gekauft hatten , und ich zuhause einen Hundesalon eingerichtet hatte, konnten wir  uns diesen Wunsch erfüllen.
So durften wir uns im Mai 2001 unsere Big Chayenne aus der Zucht Maraschwa´s aussuchen. Sie sollte einfach unser Schatz sein.
Im Februar 2007 kam unsere zweite Hündin Elly-Mae aus der selben Zucht dazu. Sie entwickelte sich als Austellungs- und Zuchthündin.

Nun habe ich mir zum Ziel gesetzt gesunde, wesensfeste Großpudel in den Farben black and tan ( schwarz-loh) und apricot die das black-tan Gen tragen zu züchten !

Da wir unsere Chayenne im Sommer 2009 viel zu früh wegen eines Tumors verloren, sollte sie die Namensgeberin für unsere kleine Zucht sein. So kamen wir auf  Big Cheyenne´s Grosspudel

Wie es jetzt weitergeht können Sie auf den nächsten Seiten erfahren.
Viel Spaß dabei wünscht Sabine Hagel